Sie befinden sich hier: Laser-Therapie

Laser-Therapie

Die Einführung des Lasers in die Zahnmedizin hat für eine neue Dimension in der Behandlung zahlreicher zahnmedizinischer Erkrankungen gesorgt. Außerdem wird durch den Laser ein besonders hoher Behandlungskomfort für den Patienten erreicht: Die Kraft des gebündelten Lichts ermöglicht berührungsfreie Eingriffe sowie weniger Sitzungen und geringere postoperative Schmerzen als bei herkömmlichen Verfahren.

Sanft, sicher und sehr wirkungsvoll kann der Laser bei folgenden Indikationen eingesetzt werden:

  • Zahnfleischbehandlung
  • Wurzelkanalbehandlung
  • Füllungstherapie, Unterstützung bei Kariesentfernung
  • Aphthen und Herpes
  • Versiegelung kariesanfälliger Zähne
  • überempfindliche Zähne
  • und viele weitere

Laser-Bleaching

Verfärbungen durch Kaffee, Tee, Rotwein oder das Rauchen stehen einem strahlenden Lächeln heute nicht mehr im Weg. Durch die Aktivierung eines speziellen Bleachinggels mit dem Laser ist es heute möglich, strahlend weiße Zähne in nur einer Sitzung zu erhalten – was früher undenkbar war, wird für viele Patienten heute wahr. Mit sanfter Laserenergie erhalten Sie sofort ein optimales, lang anhaltendes Behandlungsergebnis.

„Diagnodent“ – Der Diagnose-Laser

Eine präzise Diagnostik ist die Grundlage einer jeden guten Therapie. Mit Hilfe unseres sanften Diagnose-Lasers „Diagnodent“ können wir Karies auch dort besonders frühzeitig erkennen, wo dies mit herkömmlichen Methoden nur sehr schwer möglich ist. Das bedeutet, dass die Erkrankung schon im Anfangsstadium behoben werden kann und möglichst viel natürliche Zahnsubstanz erhalten bleibt.

Sind Sie interessiert?
Dann fragen Sie unser Praxisteam nach Ihren persönlichen Möglichkeiten einer Laserbehandlung!